Coaching für Coaches

Die Veranstaltung richtet sich an jeden, der in diesem Jahr ein Soldan Moot Court Team betreuen wird. Die erfolgreiche Durchführung eines Moot Courts ist ohne die Arbeit ambitionierter Betreuer und Betreuerinnen nicht denkbar.

Bei unserer zweitätigen Veranstaltung „Coaching für Coaches“ am 13. bis 14.6 werden bei interaktiven Vorträgen und Coachingsessions Fähigkeiten zur Teamführung, -organisation und -motivation geschult, sowie das Basiswissen zum anwaltlichen Schreiben und anwaltlichen Berufsrecht vermittelt. Nach dem Tagesprogramm laden wir Sie zu einer gemeinsamen Abendveranstaltung ein.

Interesse geweckt?

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Sie sich unten anmelden.  Für weitere Rückfragen nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf: info@soldanmoot.de

Institut für Prozess- und Anwaltsrecht
Juristische Fakultät der Leibniz Universität Hannover
Königsworther Platz 1
30167 Hannover

Zur Anmeldung

AGENDA COACHING FÜR COACHES

Programm Downloaden

Samstag, 13.06.2020

14:00 Uhr – Begrüßung
Professor Dr. Christian Wolf, Universität Hannover

14:30 Uhr – Einführung „Anwaltliches Schreiben“
Dr. Sven Hasenstab, Rechtsanwalt (BRANDI)

16:00 Uhr – Kaffee- und Kuchenpause

17:15 Uhr – Workshop Coaching für Coaches – Teil 1

19:00 Uhr – Abendessen mit Abendveranstaltung

Sonntag, 14.06.2020

11:00 Uhr – Workshop Coaching für Coaches – Teil 2

12:45 Uhr – Einführung „Anwaltliches Berufsrecht“
Professor Dr. Christian Wolf, Universität Hannover

14:15 Uhr – Mittagessen und Verabschiedung

Unterstützt durch den C.H. Beck Verlag München

Ja, wir möchten am „Coaching für Coaches“ für den Soldan Moot Court 2020 teilnehmen

Für die Teilnahme am „Coaching für Coaches“, melden Sie sich über das folgende Formular an.
Für weitere Informationen nutzen Sie gern unser Kontaktformular.

Coaches


Coaches





Die mit einem Sternchen * markierten Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis zur Datenerhebung gemäß unserer Datenschutzerklärung. Dieses Formular wird durch das Google reCAPTCHA-System geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.